aus aktuellem Anlass:
Seit dem 25.05.2018 gilt nun die neue Datenschutzverordnung. Da wir hier auf unserer Homepage einige Bilder unserer Veranstaltungen gepostet haben und auch weiterhin posten werden, ist es uns leider unmöglich, alle, die zufällig auf diesen Bildern mit abgelichtet wurden bzw. werden, weil sie bei der Aufnahme gerade "im Bild" standen, ausfindig zu machen. Deshalb bitten wir alle diejenigen, die sich auf einem Bild erkennen und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sind, uns ein Screenshot des Bildes zu zu senden. Wir werden dann das betreffende Bild löschen.

Frauenmuseum Außen Foto Horst Pitzen
Frauenmuseum Bonn

 

 

Planen Sie Ihren Besuch

Wie kommen Sie am besten ins Frauenmuseum Bonn? Was kostet der Eintritt? Was gibt es außer den aktuellen Ausstellungen noch für Events? Gibt es spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche?

Das Erdgeschoss des Museums ist barrierefrei.

 

Öffnungszeiten
Di-Sa 14-18 Uhr

So 11-18 Uhr

 

 

Eintrittspreise

Erwachsene : 6 Euro / ermäßigt 4,50 Euro

Gruppen ab 5 Personen: 4,50 Euro

Schüler & Studierende 3 Euro

 

Führungen

An jedem 1. Sonntag im Monat bieten wir um 13 Uhr eine öffentliche Führung an. Die Teilnahme an einer öffentlichen Führung kostet 4,50 Euro pro Person.

Außerdem bieten  wir Führungen nach Anmeldung für Gruppen an.
 

 


Kinder und Jugendliche

Besondere Angebote für Kinder und Jugendliche finden Sie im KinderAtelier
Das KinderAtelier im Frauenmuseum bietet Führungen, Workshops, Ferienprogramme, Kinderausstellungen, Lesungen und verschiedene Projekte an.
Die Museumsklasse ist ein Kooperationsprojekt mit der Karlschule, das seit 2011 im Frauenmuseum besteht. Wir beteiligen uns an Programmen wie "Kultur und Schule", "Kultur macht stark" und "Kulturrucksack".


Mal- und Zeichenunterricht
Die Dipl. Künstlerin Irene Gravender bietet Ihnen/Euch jeden 1. Sonntag im Monat zwei Kurse in Zeichnen und Malerei mit unterschiedlichsten Materialien an. Näheres entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

 

Download
Malkurs
Malkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Ausstellungen

Gemäldedetail Rijksmuseum Amsterdam open data collection

Seit Bestehen des Frauenmuseums wurden Arbeiten von 3000 Künstlerinnen gezeigt. Viele von ihnen etablierten sich auf dem internationalen Kunstmarkt. Das Frauenmuseum schaut mittlerweile auf über 700 Ausstellungen zurück.

 

Informationen zu laufenden und geplanten Ausstellungen finden Sie in den Bereichen:

 


 Kaffeekanne in Brokat Foto Ulrike Filgers
Renate Hochscheid

Museumshop

Was wäre ein Museum ohne Shop? Hier finden Sie Dinge, die Frauen mögen und einen Kaffee-Automaten mit feinstem Latte. Kuchen ist auf Bestellung möglich.

Im Foyer liegen auch die Ausstellungs-kataloge aus - 700 an der Zahl. Sie dokumentieren die Arbeit des Hauses und die unserer Künstlerinnen seit 1981.


Rooms to let

Sie suchen einen besonderen Ort für eine kulturelle Veranstaltung? Für einen Empfang  oder eine Lesung?

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Flächen & Preise nach Absprache.

  • Raumvermietung

 Rucksäcke aus Pappe Installation Foto  ulrike filgers
Christine Theile

Wanderausstellungen

Einige unserer Ausstellungen reisen um die Welt. Wann und wo sich welche Ausstellung gerade befindet oder was geplant ist, erfahren Sie hier.


Mit unserem Newsletter sind Sie über das laufende Ausstellungsgeschehen immer gut informiert.


Rote Kreuz-Kästen Foto Ulrike Filgers
Cornelie Enax

Künstlerinnen-Coaching

Damit Sie als Künstlerin innovativ und erfolgreich arbeiten können, bietet die Künstlerin Ellen Sinzig ihre Erfahrungen an. Sie gibt Ihnen Tipps für die Zusammenstellung von Bewerbungs-mappen, Pressearbeit, Vorbereitung von Ausstellungen etc.