Wanderausstellungen

Seit 1990 gehen große Themen-Ausstellungen des Frauenmuseums auf Reise - finden einen anderen Ausstellungsort.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse haben, eine unserer Ausstellungen in Ihrem Haus zu zeigen.


Foto privat
Susanne Bons

Wanderausstellungen

Seit den 1990er Jahren verleiht das Frauenmuseum erfolgreiche Ausstellungen.

Es fing an mit der Ausstellung „Frauenleben in der NS-Zeit“ und „Stadt der Frauen“ über das Leben im späten Mittelalter.

Besonders erfolgreich war die Ausstellung „Mit Macht zur Wahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht in Europa“ von 2006.

Anlass war das 100.Jubiläums des Frauenwahlrechts in Finnland, das als erstes europäisches Land das Frauenstimmrecht einführte.

Die Frauenwahlrechts-Ausstellung wurde in zahlreichen deutschen Städten gezeigt, darüber hinaus in Luxemburg, Liechtenstein, Polen, Dänemark und Norwegen  - zum dortigen 100. Jubliäum.